Logo-big

Wirkungsvolle Programme

Die unternehmerischen Programme von Value2go sind darauf ausgerichtet, spezifische, oft vernachlässigte Situationen aus der Kundensicht zu beleuchten, rasch auf den Punkt zu kommen und positive Wirkung im Alltag des Unternehmens zu erzielen.

Digital Impact Framework

V2G_CRP_2020_Digital-Impact-Framework-Zuschnitt-HP

Differenzierung beim Kunden 


Die Wirkung von digitalen Massnahmen aufzuzeigen und fassbar zu machen ist oft herausfordernd. Nebst der internen Sicht wird die Kundenperspektive oft vernachlässigt. Um über Investitionen und den Erfolg bisher lancierter, digitaler Angebote faktenbasiert zu entscheiden, bedarf es folgender Kenntnisse:

- Die Relevanz der Angebote für Ihre Kunden bezüglich Kundentreue, Kaufentscheide und Motivation zur Kontaktaufnahme
- Den Nutzen der Angebote für den Kunden und Beitrag zum eigenen Geschäftserfolg
- Die Rechtfertigung der Investitionen aus Profitabilitätssicht

Das Digital Impact Framework bietet eine einfache Möglichkeit, diese Fragen zu beantworten. Mit einer End-2-End-Sicht, von Projektidee bis nach der Umsetzung, gehen Sie die richtigen Schritte und machen den Erfolg messbar. Durch das DIF erhalten Sie

- ein praktikables Framework, um alle Ihre Angebote zu verifizieren und zu vergleichen
- eine konsequente Messung statt gutmütigen Zieldimensionen wie „Imagepflege“
- Gewissheit über die effektive Materialisierung aus Unternehmens- wie auch aus Kundensicht

Lesen Sie den Onepager oder gerne stellen wir Ihnen das „Digital Impact Framework“ persönlich vor.

Portrait DRI

David Rippmann
Coach/Consultant

Financial Coaching

V2G_CRP_2020_Financial-Coaching-Zuschnitt-HP

Beratungsgeschäft für Retailbanken 

Ein verändertes Kundenverhalten, neue Wettbewerber und Technologien, ein latenter Kostendruck sowie ein systembedingter Mangel an Agilität bedrohen die Hoheit über die Kundenschnittstelle und führen zu einer schleichenden Aufweichung der Wertschöpfungskette im Retailbanking. Um nicht erst bei der Finanzierungsfrage relevant zu werden, bedarf es neben der Kundenfokussierung, eines neuen Beratungsansatzes. Mit der schlüsselereignisorientierten Beratung wird die Bank zum relevanten Traumerfüller Ihrer Kunden. Begleiten Sie Ihre Kunden auf Augenhöhe vor, während und nach dem Eintritt des Schlüsselereignisses und bieten Sie über den Produktverkauf hinaus Mehrwert.

Unser Programm „Financial Coaching“ liefert empirische Erkenntnisse und praktische Handlungsempfehlungen, wie Sie mit geeigneten Massnahmen bei Ihren Kunden eine messbare, positive Wirkung auf die Kundenbindung, das Wachstum und die Profitabilität im Beratungsgeschäft erzielen.

-Bereits im ersten Schritt erhalten Sie qualifizierte Einschätzung zur Relevanz und zur Zahlungsbereitschaft aus Sicht der Kunden und von Schweizer Retailbanken.
- Grundlagen, wie Sie das Beratungsgeschäft strategisch neu positionieren und Ihre Ertragsbasis nachhaltig verbessern bzw. erweitern können
- Lösungsansätze, wie Sie die Skalierbarkeit steigern und die Personalressourcen verstärkt in der Kundeninteraktion einsetzen

Lesen Sie den Onepager oder gerne stellen wir Ihnen das „Financial Coaching“ persönlich vor.

Portrait ISI

Ingo Sievers
Partner

Risk Assessment

V2G_CRP_2020_Risk-Assessment-Zuschnitt-HP

Konkret, individuell und wirksam 


Schwankungen im Jahresergebnis, seit längerem keine gesetzlich verbindliche Gesamtrisikoübersicht erstellt oder Unklarheit im Umgang mit Risiken in Ihrem Unternehmen sind oft Auslöser, die Risikosituation neu zu beurteilen.

Mit dem „360˚ Unternehmerisches Risk Assessment“ erfüllen Sie Ihre gesetzliche Verantwortung OR716a, 728a, 961c, erhalten eine klare Übersicht Ihrer relevanten Risiken und konkrete Massnahmen zu deren Risikominimierung.

Aus dem „360˚ Unternehmerisches Risk Assessment“ erhalten Sie darüber hinaus wirkungsvolle Einsicht in den Benchmark zu den Themen Unternehmensstrategie, Beschaffungsmarkt, Absatzmarkt, Organisationsstruktur, Aufgabenverteilung, operativen Risiken und Produktestrategie. Um eine Betriebsblindheit Ihren Risiken gegenüber zu vermeiden, ist eine unabhängige externe Sicht entscheidend.

Lesen Sie den Onepager oder gerne stellen wir Ihnen das „360˚ Unternehmerisches Risk Assessment“ persönlich vor.

Portrait RKE

Robert Kesselring
Coach/Consultant